Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Segler filmen Buckelwal vor Rügen
Vorpommern Stralsund Segler filmen Buckelwal vor Rügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 09.08.2016
Koloss auf dem Sprung: Mit eindrucksvoller Akrobatik begeistert der Buckelwal im Greifswalder Bodden Amateurfilmer.  Quelle: Michael Schulz
Anzeige
Stralsund

Einmalige Aufnahme: Segler haben den Buckelwal, der sich derzeit im Greifswalder Bodden tummelt, beim Springen gefilmt. Das eindrucksvolle, wenn auch kurze Video zeigt, wie der tonnenschwere Meeresriese aus den Fluten schießt und sich zurück in die Wellen fallen lässt.

Gedreht hat das Video Michael Schulz aus Berlin. Der 62-Jährige war vergangenen Freitag mit einer Reisegruppe auf dem Charterschiff „Jan Huygen“ unterwegs von Baabe auf Rügen nach Stralsund. Auf halber Strecke war der Buckelwal aufgetaucht. Rund zehn Minuten lang zeigte das Tier eindrucksvolle Sprünge.

Bereits Ende Juli hatten Segler den Buckelwal beobachten können. Zuletzt war der Säuger laut Stralsunder Meeresmuseum am Sonntagabend nahe der Insel Vilm gesichtet worden.

OZ

Mehr zum Thema

Auf dem ehemaligen Todesstreifen konnte sich die Natur in voller Pracht entfalten

05.08.2016

Landwirt aus Groß Ernsthof legt Sonnenblumenstreifen für Bienen an / Vorbeikommende Autofahrer schnippeln Pflanzen regelmaßig ab

09.08.2016

3,74 Meter hoch ist in diesem Jahr die Blume von Reinhard Friedrich

09.08.2016

In Stralsund wurden in der vergangenen Woche 14 Kinder geboren.

09.08.2016

Die Erfinder des mittelalternativen „Barock'n'Rolls“ sind zwar mittlerweile in die Jahre gekommen und stehen im 37. Jahr auf der Bühne, aber die Fans von „Horch“ wollen sie noch lange nicht missen.

08.08.2016

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 20 wurden am Samstagmorgen zwischen den Anschlussstellen Grimmen-West und Grimmen-Ost vier Personen verletzt.

08.08.2016
Anzeige