Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Spendengala für Krebspatienten
Vorpommern Stralsund Spendengala für Krebspatienten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:44 29.09.2016
Moderator Peter Escher (l.) und Stiftungsgründer Prof. Dr. Matthias Birth präsentieren das Plakat zur Windflüchter Charity-Gala, die am 12. Mai 2017 in der Alten Brauerei in Stralsund stattfindet. Quelle: Robert Niemeyer
Anzeige
Stralsund

Die 2014 gegründete Stiftung „Betroffen“ aus Stralsund (Vorpommern-Rügen) veranstaltet im Mai 2017 eine Spendengala zugunsten krebskranker Menschen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Schirmherrschaft übernommen und ihr Kommen zugesagt. Moderiert wird die Windflüchter Charity-Gala von den Fernsehmoderatoren Peter Escher („Die Spur der Täter“, MDR) und Andrea Ballschuh („Volle Kanne“, ZDF). Weitere Prominente werden erwartet. Veranstaltungsort ist die Alte Brauerei in Stralsund.

Windflüchter Charity-Gala

12. Mai 2017, 19 Uhr, Ticketpreise: 130 Euro, 160 Euro, 190 Euro, Vorverkauf ab 31. Oktober

Die Stiftung „Betroffene“ von Prof. Dr. Matthias Birth, Chefarzt der Chirurgie am Helios Hanseklinikum, hat in den vergangenen zwei Jahren rund 50000 Euro gesammelt. Damit sollen psychosoziale Hilfsangebote für Krebspatienten finanziert, die Krankenhäuser nicht leisten können und Krankenkassen nicht bezahlen. Unter anderem wird derzeit im Krankenhaus West eine psychoonkologische Mediathek aufgebaut, in der sich Betroffene kostenfrei über ihre Krankheit informieren können.

Robert Niemeyer

Mehr zum Thema

Der berühmte Sportjournalist Klaus Angermann, der einst Olaf Ludwigs Olympiasieg auf dem Rad kommentierte, macht gerne auf der Insel Rügen Urlaub.

28.09.2016

Veranstaltung der Stiftung „Betroffen“ wird moderiert von Peter Escher und Andrea Ballschuh / Bundeskanzlerin Angela Merkel ist Schirmherrin

29.09.2016

Veranstaltung der Stiftung „Betroffen“ wird moderiert von Peter Escher und Andrea Ballschuh / Bundeskanzlerin Angela Merkel ist Schirmherrin

29.09.2016

Interessenten können ihre Funde in Stralsund am 2. und 3. Oktober bestimmen lassen.

28.09.2016
Aktuelle Beiträge Ribnitz-Damgarten/Stralsund/Grimmen/Bergen - Mehr Raddiebstähle in Urlaubsorten

In der Region Ribnitz-Damgarten und auf Rügen ist die Zahl der Anzeigen in diesem Jahr gestiegen. In Stralsund, Barth und Grimmen gingen die Diebstähle zurück.

28.09.2016

Jede Menge Gedrängel gibt es, wenn es an der Süderholzer Grundschule zur Hofpause klingelt. Jede freie Minute möchten die knapp 120 Mädchen und Jungen gern an der frischen Luft verbringen.

28.09.2016
Anzeige