Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Spielplatz am Hainholzteich gesperrt

Stralsund Spielplatz am Hainholzteich gesperrt

Weil zwei Schweißnähte gerissen sind, kann das Kletternetz auf der neuen Anlage in Stralsund nicht genutzt werden. Der Mangel wurde zwei Tage nach der feierlichen Übergabe festgestellt.

Voriger Artikel
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Vier Haftbefehle: Bundespolizei schnappt 26-Jährigen

Der neue Spielplatz am Hainholz ist zum Teil gesperrt.

Quelle: Marlies Walther

Stralsund. Die Freude hat leider nicht lange angehalten. Erst am 4.Mai wurde der neue Spielplatz am Hainholzteich in Stralsund eingeweiht. Doch nur wenig später war nichts mehr mit Kletterspaß. 

„Zwei Tage nach der feierlichen Übergabe musste festgestellt werden, dass an einem tragenden Teil des Kletternetzes zwei Schweißgeräte eingerissen waren. In Folge dessen wurde das Spielgerät noch am selben Tag durch Mitarbeiter des Bauamtes gesperrt“, erklärte Peter Koslik, Pressesprecher der Stadtverwaltung.

Nachdem der Schaden festgestellt worden war, habe man noch am selben Tag die Herstellerfirma informiert. Die will das Spielgerät bis zum Ende des Monats reparieren.

Walther, Marlies

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Stralsund
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.