Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund 3:1 – SFC siegt in Rambin
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund 3:1 – SFC siegt in Rambin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.05.2017

Die Fußballer des Stralsunder FC mussten in der Kreisoberliga den schweren Gang zum Auswärtsspiel nach Rambin antreten. In einem von Rambiner Seite sehr hart geführten Spiel – die Hausherren kassierten zwei Gelb-Rote Karten – gewann der SFC mit 3:1. Die Gäste übernahmen von Beginn an die Initiative und konnten in der 30. Minute durch Abraham Negash zum 1:0 einnetzen.

Ein Eigentor durch Franko Taetzler stellte den Spielverlauf auf den Kopf. Die Gäste brauchten einige Minuten, um den Ausgleich zu verkraften, legten aber in 69. Minute nach. In der 85. Minute machte Torjäger Enrico Kutz den Deckel drauf und netzte zum 3:1 ein. Der SFC steht weiter auf Platz drei der Tabelle.

tkr

Mehr zum Thema

Zum zweiten Mal ist Marco Sturm als Bundestrainer für die deutsche Eishockey-Auswahl bei einer WM verantwortlich. Die Erwartungen vor dem Heim-Turnier sind riesig. „Die Mannschaft ist gut genug für was Tolles“, sagte der 38-Jährige im dpa-Interview.

04.05.2017

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017

Bei der 40. Stadtmeisterschaft holten die Titel: Damen Gina Lorenz (Fürstenwalde), Damen B Claudia Hell (SV Medizin), Herren Stephan Kaminsky (Fokbek), Herren B ...

09.05.2017

SV Medizin richtet 40. Stadtmeisterschaft und Pomerania Cup aus

09.05.2017

Fußball-Verbandsligist holt zweimal Rückstand auf und spielt 2:2 / Trainer Ingo Plewka ...

22.05.2017
Anzeige