Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Achtjähriger Theo holt Landesmeistertitel im Mehrkampf

Neubrandenburg/ Stralsund Achtjähriger Theo holt Landesmeistertitel im Mehrkampf

Dabei überzeugt er mit drei neuen persönlichen Bestleistungen / Amelie Bönsch erreicht 2276 Punkte und wird Dritte

Neubrandenburg/ Stralsund. Bei den Landesmeisterschaften im Mehrkampf der acht- bis 13- jährigen Leichtathleten konnten Theo Hielscher und Amelie Bönsch über ausgezeichnete Leistungen und hervorragende Platzierungen jubeln. Mit drei neuen persönlichen Bestleistungen im Dreikampf sicherte sich der achtjährige Theo in Neubrandenburg mit ausgezeichneten 849 Punkten die Goldmedaille und damit den Landesmeistertitel. Den Grundstein für seinen Erfolg legte er beim 50-Meter-Sprint (8,80 Sekunden) und im Weitsprung (3,56 Meter). Beim Ballwurf erreichte er 29,50 Meter.

Bei den zwölfjährigen Mädchen sorgte Amelie Bönsch für einen Paukenschlag. Im Block-Basis-Wettkampf (75-Meter-Lauf, 60 Meter Hürden, Ballwurf, Weitsprung und 800-Meter-Lauf) erreichte sie mit ausgezeichneten 2276 Punkten den dritten Platz. Diese erbrachte Punktzahl bedeutet für Amelie die Erfüllung der Kadernorm des Leichtathletikverbandes MV. Besonders hervorzuheben sind ihre Leistungen im Weitsprung (4,61 Meter) und im Ballwurf (42,00 Meter).

Weitere gute Ergebnisse und Plätze gab es bei den neunjährigen Mädchen. Tia Häusler belegte mit 1111 Punkten Platz 5. Sie überzeugte besonders im Ballwurf mit 35,50 Meter.

Ihre Trainingsgefährtin Linda Sicker konnte sich über den siebten Platz (1078 Punkte) freuen. Sie stellte im Sprint über 50 Meter mit 8,23 Sekunden eine neue persönliche Bestleistung auf.

Auch wenn es für weitere Starter noch nicht für eine vordere Platzierung im Mehrkampf reichte, waren doch Verbesserungen in einigen Disziplinen Grund zur Freude. Julia Kiwall (Altersklasse 10) sprang im Hochsprung 1,10 Meter. Die gleichaltrige Lilly Mattil verbesserte sich im Weitsprung auf 3,22 Meter.

Bei den Jungs in der Altersklasse 9 erzielten Malte Hoffmann mit 8,67 Sekunden im Sprint, Phil Gaßmann mit 3,22 Meter im Weitsprung und Hans-Joachim Röhl im Ballwurf mit 26,50 Meter gute Einzelergebnisse. Es war aber auch zu erkennen, dass noch Reserven vorhanden sind. Daran werden Athleten und Trainer sicherlich gemeinsam arbeiten.

eho

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 StralsundTelefon: 0 38 31 / 20 67 40

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
E-Mail: lokalredaktion.stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.