Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Die Wildcats greifen wieder an

Stralsund Die Wildcats greifen wieder an

Die Volleyballerinnen des 1. VC Stralsund haben alle Hürden gemeistert, um auch in der achten Saison in der 2. Bundesliga bestehen zu können.

Voriger Artikel
Pommern erwartet Tabellenspitze
Nächster Artikel
Rettungsschwimmer bei der WM im Medaillenrausch

Die Stralsunder Wildcats kurz vor dem Start in die neue Saison der 2. Bundesliga.

Quelle: Wenke Büssow-Krämer

Stralsund. Die Wildcats aus Stralsund sind bereit, auch in der Spielzeit 1016/17 wieder die Krallen auszufahren. In ihrer achten Saison werden die Volleyballerinnen aus der Hansestadt, deren Medienpartner die OSTSEE-ZEITUNG  ist – in der 2. Volleyball-Bundesliga durchstarten.

Wenke Büssow-Krämer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.