Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Drei Titel für Stralsunder Boxer
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Drei Titel für Stralsunder Boxer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.03.2014
Trainer Ralf Grabow Ole Wollmann (hinten r.), Ruben Kochmann und Max Suske (vorn). Quelle: rp

Drei Landes- und ein Vizemeistertitel sowie eine Bronzemedaille waren die Ausbeute der PSV-Boxer bei den Landesmeisterschaften in den Altersklassen Schüler und Kadetten am vergangenen Wochenende. Max Suske (Schüler bis 43 kg) setzte sich im Finale klar gegen Philip Hetel (Binz) durch und wurde Landesmeister. Er wurde zudem in der Schülerklasse als „Bester Techniker“

ausgezeichnet. Auch Ole Wollmann (Kadetten bis 59 kg) holte sich die Landeskrone. Er besiegte den Rostocker Nikita Kvorov. Für Ruben Kochmann (Kadetten bis 41,5kg) reichte es im Finale gegen Ruben Bauer (Altentreptow) nicht ganz und so musste er sich mit der Silbermedaille zufrieden geben. Eine Bronzemedaille erkämpfte sich Phil Kuven (Kadetten bis 56 kg). Bei den Mädchen belegte Cheyenne Selke in der Gewichtsklasse bis 32 kg den 1. Platz und darf sich ebenfalls Landesmeisterin nennen.



Ronny Poge

Mit einem 2:2 (1:1) mussten sich die Landesklasse-Kicker des FC Pommern Stralsund bei der SG Reinkenhagen begnügen.

25.03.2014

Das letzte Testspiel vor dem Rückrundenstart entschieden die Kreisligakicker der SG Empor Richtenberg gegen den Dreschvitzer SV mit 6:2 (2:2) für sich. Rolle und Tilse sorgten für eine 2:0-Führung.

25.03.2014

Der KV Hansa schließt Saison mit 8. Tabellenplatz ab.

25.03.2014
Anzeige