Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Fecht-Oldies küren Weltmeister am Sund

Stralsund Fecht-Oldies küren Weltmeister am Sund

Die Senioren-Weltmeisterschaften im Fechten starten am Dienstag in Stralsund. 650 Kämpfer sind heiß aufs Edelmetall.

Voriger Artikel
650 Fechter küren Weltmeister in Stralsund
Nächster Artikel
Tribsees gewinnt Pokalfight

Die Fecht-Weltmeisterschaften der Senioren finden ab Dienstag in Stralsund statt.

Quelle: Wenke Büssow-Krämer

Stralsund. Noch drei Tage sind es bis zum Start der Senioren-WM in Stralsund. Am Dienstag fällt im Hansedom der Startschuss für die erstmalig in Deutschland stattfindenden Fecht-Weltmeisterschaften der Senioren, für die Bundeskanzlerin Angela Merkel die Schirmherrschaft übernahm.

Insgesamt 646 Einzelstarter aus 49 Nationen haben für die Meisterschaft gemeldet. Außerdem gehen insgesamt 57 Mannschaften an den Start. 2016 waren es noch 490 Sportler aus 43 Nationen, die um Edelmetall bei der Senioren-WM in Limoges kämpften.

In insgesamt drei Fechthallen wird an sechs Tagen auf 29 Fechtbahnen und der Final-Planche um Edelmetall gefightet.

Ines Sommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Noch drei Tage sind es bis zum Start der Senioren-WM in Stralsund. Am Dienstag fällt im Hansedom der Startschuss für die erstmalig in Deutschland stattfindenden ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.