Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Footballer bestreiten erstes Duell

Stralsund Footballer bestreiten erstes Duell

Stralsund Pikes starten gegen Eberswalde Warriors in die Saison

Stralsund. Nur noch zwei Tage, dann beginnt für die Stralsund Pikes ihre erste Saison. „Wir freuen uns alle wahnsinnig auf das Spiel“, sagt Präsident Roland Mähl.

Die American Footballer gehören zum SV Medizin Stralsund und treten in der Landesliga Ost/Nord an. Zum Auftakt am Sonntag sind die Eberswalde Warriors in der Hansestadt zu Gast. Zu den Gegnern der Pikes gehören außerdem die Vorpommern Vandals, die Tollense Sharks sowie die Baltic Blue Stars aus Rostock.

„Das Team aus Eberswalde ist ein schwerer Gegner für uns, denn die haben schon viel Erfahrung“, sagt Mähl. Gerade in der Defensive sei das Team stark. In Vorbereitung auf die Saison holten sich die Pikes beim Trainingslager auf Usedom Tipps vom Stettiner American-Football-Team.

54 Spieler stehen für das erste Duell bereit. Elf werden in der Offensive und elf in der Abwehr gebraucht. „Weil Football aber ein sehr anspruchsvolles Spiel ist, wird oft durchgewechselt. Es ist also wichtig, genügend Ersatzspieler zur Verfügung zu haben“, erklärt der Präsident.

Neben dem eigentlichen Spiel wollen die Pikes ihrem Publikum ein buntes Programm bieten. Die Cheerleader der Red Fox haben in der Halbzeitpause einen Auftritt. „Es gibt einen DJ, und auch die Feuerwehr ist vor Ort“, sagt Mähl.

Spiel: Beginn ist um 15 Uhr, Einlass auf dem Sportplatz an der Hochschule (Zur Schwedenschanze) ist um 13.30 Uhr, Eintritt: Erwachsene 1 Euro, Kinder bis zwölf Jahre frei

Manuela Wilk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.