Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Geglückter Start in die Freiluftsaison

Geglückter Start in die Freiluftsaison

Tennisspieler vom Sund überzeugen in ersten Duellen

Stralsund Der Stralsunder Tennisclub geht mit einer Frauenmannschaft, sechs Herrenteams und drei Kinder- und Jugendmannschaften in die diesjährige Sommersaison, wovon die Hälfte bereits einmal auf dem Platz stand. Von der Oberliga über die Verbandsliga bis zur Bereichsliga konnte der TC Blau-Weiß alle regionalen Spielklassen besetzten.

Die zweite Herrenmannschaft hatte in der Bereichsliga den TV Zinnowitz zu Gast. In der Besetzung Stark, Schulz, Litzkow, Müller und Buscher wurde ein deutlicher 5:1- Sieg eingefahren. Die Herren 40 erreichten in der Verbandsliga gegen den TSV Friedland ein 3:3, mit dem besserem Ende für sich, aufgrund besserer Einzelspielbilanz. Die Punkte holten Rascher und Ahrendt im Einzel und die Kombination Putzar/Rascher im Doppel.

Bei den jungen Herren, U16 , ließen die Brüder Witstruck nach Sieg und Niederlage im Einzel keine Zweifel aufkommen und siegten im Doppel deutlich mit 6:2 und 6:2 gegen den TSV Friedland. Und auch die Jüngsten, U10 gemischt , legten sich mächtig ins Zeug und gewannen in der Besetzung Witstruck, Häusler und Kopmann sehr deutlich in der Verbandsliga gegen den SV BW 69 Parchim mit 3:0 und 36:1 Spielen. Besser geht es nicht.

Die Herren 30 traten auswärts beim spielstarken TC BW Ahlbeck an und konnten leider eine 0:6-Niederlage nicht verhindern. Aber die Saison hat ja erst begonnen.

roku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.