Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Heimpleite für Prohner Kicker

Heimpleite für Prohner Kicker

Prohn. Mit dem 0:1 haben die Kreisoberliga-Kicker des SV Prohner Wiek gegen die SG Löbnitz/Zingst ihre erste Heimniederlage einstecken müssen. Der Beginn des Spiels gehörte noch den Prohnern.

Prohn. Mit dem 0:1 haben die Kreisoberliga-Kicker des SV Prohner Wiek gegen die SG Löbnitz/Zingst ihre erste Heimniederlage einstecken müssen. Der Beginn des Spiels gehörte noch den Prohnern. Die Gäste der SG Löbnitz/Zingst wurden tief in die eigene Hälfte gedrängt und immer wieder zu Abspielfehlern gezwungen. In der 37. Spielminute folgte der Schock – nach einem unglücklichen Ausrutscher in der Prohner Defensive konnten die Gäste wie aus dem Nichts das 0:1 erzielen. In der zweiten Halbzeit zeigte sich schnell, dass die Gäste ihre Führung verteidigen wollten.

Ausgleichsversuche der Gastgeber landeten an der Latte. mahl

Weitere Ergebnisse: II. Männer - Dreschvitzer SV 3:1, C-Jugend - VfL Bergen II 17:0, E-Jugend - SV Steinhagen 6:6, FI-Jugend - SV RW Trinwillershagen 5:4, FII - SV Traktor Kirchdorf 8:4

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen

Grimmener SV geht trotzdem mit Optimismus in die Landespokal-Partie gegen den Torgelower FC Greif

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.