Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Heimspiel für Kegler vom Sund
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Heimspiel für Kegler vom Sund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.10.2017

Das wird ein starkes Kontrastprogramm für die Kegler des KV Hansa Stralsund. In der 1. Bundesliga empfangen die Herren um Kapitän Joachim rasch morgen Aufsteiger Ilsenburg. „Wir kennen die Ilsenburger gut, man trifft sich immer mal wieder auf Meisterschaften“, sagt Torsten Hochmann. Die letzte Begegnung in der Bundesliga liegt schon etwas zurück.

„In unserer zweiten und dritten Bundesligasaison zwischen 2011 und 2013 gab es bereits Duelle der Mannschaften in Stralsund. Beide Spiele konnten wir damals für uns entscheiden“, erinnert er sich.

„Doch Aufsteiger sind nicht zu unterschätzen, denn sie haben selten etwas zu verlieren“, meint der Kegler. Die Partie beginnt morgen um 13.00 Uhr.

An den Gegner vom Sonntag denken die Stralsunder nach der vergangenen Saison nicht gern zurück. Der SV 90 Fehrbellin entführte drei Punkte vom Strelasund. „Die Blöße dürfen wir uns dieses Mal nicht geben, wenn wir nicht zum Abstiegskandidaten Nummer eins werden wollen“, sagt Hochmann. Das Duell beginnt am Sonntag um 10.00 Uhr. Es gibt jeweils einen Liveticker auf facebook.com/KVHansa.

th

Volleyballerinnen kämpfen um weitere Punkte in der 2. Bundesliga und den Einzug ins Achtelfinale des DVV-Pokals

20.10.2017

Stralsund. Die nächste Chance zu punkten, bietet sich Fußball-Verbandsligist FC Pommern morgen beim SV 90 Görmin.

20.10.2017

Mehrheit der Mitglieder ist dafür, dass der Fußballclub eine Abteilung des TSV 1860 wird / Im November entscheidet der Stralsunder FC über Wechsel

20.10.2017
Anzeige