Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Heimstärke bei Keglern gefragt

Stralsund Heimstärke bei Keglern gefragt

Für die Bundesligakegler des KV Hansa Stralsund finden am Wochenende die nächsten beiden Heimspiele auf der Bundeskegelbahn statt.

Stralsund. Für die Bundesligakegler des KV Hansa Stralsund finden am Wochenende die nächsten beiden Heimspiele auf der Bundeskegelbahn statt. Gegen LTS Bremerhaven und den Rivalen Hannover müssen nach Möglichkeit zwei Siege her. In der letzten Saison war dies für die Männer vom Sund kein Problem.

Doch wie tief stecken der Punktverlust gegen Seedorf und sogar die Niederlage gegen Fehrbellin den Keglern um Kapitän Joachim Rasch noch in den Knochen? „Wir müssen zu unserer Lockerheit zurückfinden und in den letzten beiden Spielen für dieses Jahr noch einmal alles geben“, so Rasch.

Bremerhaven, eher im Tabellenmittelfeld zu finden, ist die große Unbekannte. Es ist nicht gewiss, ob sie mit ihren Top-Spielern Kohlenberg und Kölpin die weite Reise an den Strelasund antreten.

Mit Hannover dagegen ist zu rechnen. Im letzten Aufeinandertreffen konnten sie schon den Zusatzpunkt entführen. „Wir geben noch einmal alles und lassen uns von den letzten beiden Punktverlusten nicht unterkriegen“, so Rasch abschließend. „Wir würden uns freuen, wenn noch einmal viele Kegelsportbegeisterte am zweiten Adventswochenende den Weg auf die Bundeskegelbahn finden würden.“

Das Spiel gegen Bremerhaven beginnt am Samstag wie gewohnt um 13 Uhr, Sonntag gegen Hannover geht es um 10 Uhr los. Für alle, die nicht selbst dabei sein können, gibt es wieder den Liveticker auf facebook.com/KVHansa. Torsten Hochmann

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Utopien und Illusionen
Christa Wolf 2010 in Berlin.

Dokumente eines deutschen Lebens und ein kleiner Epochen- und Briefroman. Zum fünften Todestag der Schriftstellerin Christa Wolf erscheinen bisher unveröffentlichte Briefe.

mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.