Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Jungs des Stralsunder HV erfolgreich
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Jungs des Stralsunder HV erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.03.2014

Die männliche Jugend B des Stralsunder HV trat gegen den HV Altentreptow an. Mit einem Sieg konnte der 2. Tabellenplatz in der Mecklenburg-Vorpommern-Liga fest gemacht werden. Leicht ersatzgeschwächt, ohne Philipp Koblenz, gingen die SHV- Jungs mit viel Einsatz und Tempo ins Spiel.

Zu Beginn konnte, Dank schnell erzielter Tore von Ole Domning und Paul Biel, eine 6:2-Führung erzielt werden. Nach einer Auszeit, genommen vom Gästetrainer, verkürzten die Altentreptower auf 5:6.

Dann wachten die Sundstädter wieder auf. Es waren vor allem Thore Leithold und Nick Kaden, die immer wieder Löcher in der Abwehr schließen konnten und somit den Grundstein für schnelle Konter legten.

Zur Halbzeit konnte ein beruhigender Vorsprung heraus geworfen werden. Beim Stand von 14:9 wurden die Seiten gewechselt.

In der zweiten Hälfte wurde dann erstmals Moritz Gude von der C-Jugend eingesetzt. Er machte seine Sache hervorragend, spielte eine gute Rolle in der Abwehr und erzielte auch drei Tore. Somit wurde der Vorsprung immer mehr vergrößert. Alle Feldspieler trugen sich in die Torschützenliste ein. Ein Novum für die Mannschaft war die Rote Karte für Lukas Kromminga, einem eigentlich fairen Spieler.

Aber auch das konnte am klaren Sieg nichts mehr ändern.

Die männliche Jugend C gewann ihr Spiel gegen den SV Mecklenburg Schwerin II mit 27:25. Wurde der Beginn der Partie noch vollständig verschlafen (0:4, 5:9), gelang es der Mannschaft nach einer Steigerung bis zur Halbzeit auszugleichen (11:11). Auch nach der Pause blieb das Spiel eng. Die Heimmannschaft konnte immer wieder in Führung gehen, jedoch gelang es den Jungen nicht, sich mit mehr als zwei Toren abzusetzen.

Am Ende stand ein verdienter Erfolg, den sich die Mannschaft hart erkämpfte. In den noch ausstehenden drei Spielen gilt es, die verbesserten Leistungen der letzten Wochen zu bestätigen.



tg

Bei den Norddeutschen Meisterschaften im Schwimmen holte sich die für den PSV Stralsund startende Kristina Junge gleich zweimal den Titel: In den Mastersklassen gewann Kristina ...

24.03.2014

Sundmädels gehen in Schwerin mit 0:3 unter.

24.03.2014

30:22 gewinnt der Stralsunder HV sein Heimspiel gegen Schöneberg-Friedenau. Torhüter Hintze erneut Sieggarant.

24.03.2014
Anzeige