Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Kegler qualifizieren sich für Meisterschaft

Stralsund Kegler qualifizieren sich für Meisterschaft

Kreismeistertitel für Sportler des KV Hansa

Stralsund. Die Meisterschaften des Kreiskeglerverbandes Vorpommern-Rügen fanden in Grimmen und Stralsund statt. Den Kreismeistertitel bei den Damen B und damit die Qualifikation für die Landesmeisterschaften (LM) sicherte sich Petra Matz aus Stralsund. Rosemarie Meinhardt wurde hinter Doris Sommer Dritte. Bei den Damen wurde Katrin Lange hinter Katja Näther Vizemeisterin.

Bei den Herren C sicherte sich Rolf Eichhoff hinter Egon Hackbarth den Vizemeistertitel und somit die Qualifikation zu den LM. Michael Struck wurde Dritter. Bei den Herren B schaffte kein Stralsunder den Sprung aufs Treppchen. Hermann Block wurde Fünfter, Achim Wittke Siebenter. Die Plätze neun bis zwölf gingen an Uli Lüderitz, Wolfgang Hoffmann, Ingo Kösterke und Fred Schröder.

Bei den Herren A dominierten die Stralsunder Kegler den Wettbewerb. Joachim Rasch wurde Kreismeister vor Manfred Dill, Bernd Beu, Udo Berndt. Sie alle sind für die LM qualifiziert. Gerd Mielke belegte Platz fünf. Bei den Herren verteidigte Andreas Kammann seinen Kreismeistertitel vor Christian Ziems. Ebenso für die LM qualifizierte sich Torsten Hochmann als Sechster.tho

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rügen

Bisher haben die Rüganer die Maximalpunktzahl von 16 Zählern erreicht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.