Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Mahnke holt vierte Landeskrone

Abtshagen Mahnke holt vierte Landeskrone

Den vierten Landesmeistertitel dieses Jahres sicherte sich der Abtshagener Alfred Mahnke beim 31. Müritz-Triathlon in Waren. Dies sichert ihm eine vordere Platzierung im Triathlon-Cup 2016.

Abtshagen. Den vierten Landesmeistertitel dieses Jahres sicherte sich der Abtshagener Alfred Mahnke beim 31. Müritz-Triathlon in Waren. Dies sichert ihm eine vordere Platzierung im Triathlon-Cup 2016. Insgesamt 460 Teilnehmer gingen in drei verschiedenen Distanzen an den Start.

Die Jedermann-Distanz mit 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen wurde in zwei Wellen gestartet. Hier registrierten die Veranstalter über 220 Teilnehmer. Alfred Mahnke (Altersklasse M65), startend für die HSG Uni Greifswald, war wieder sehr gut drauf. Besonders durch die tolle Leistung auf dem Rad, aber auch beim Lauf konnte er sich nach insgesamt 1:24:20 Stunden einen sehr guten Platz im Mittelfeld der Gesamtwertung erkämpfen und seine Altersklasse sogar mit dem Landesmeistertitel krönen. Dies war sein Landesmeistertitel Nummer vier in diesem Jahr.

Von seinen Vereinskameraden war Daniel Hingst (M25) mit 1:04:37 Stunden der schnellste HSGer und kam auf Platz neun der Gesamtwertung und errang damit den Vizelandesmeistertitel. Ute Kolberg (W55) und Oldie Stefan Barthel (M70) belegten die Plätze zwei beziehungsweise drei in ihren Altersklassen. Die Gesamtsieger über diese Distanz kamen mit Stine Henning und Matthias Friese beide vom Landesleistungszentrum des SC Neubrandenburg.

Auf der Mitteldistanz mit 2000 Meter Schwimmen, 80 Kilometer Radfahren und 20 Kilometer Laufen starteten unter den 175 Teilnehmern auch Alexander Au (M25) und Gottfried Palm (M50) von der HSG.

Alexander Au absolvierte den Triathlon in 4:04:56 Stunden, womit er Platz elf der Gesamtwertung und Platz drei seiner Altersklasse erkämpfte. Gottfried Palm war nach 5:48:05 Stunden im Ziel. Die Gesamtsieger kamen mit Evelyne Niederberger aus der Schweiz und mit Fabian Gunther aus Hamburg.

sb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg

FC Schönberg ist der Reisemeister in der Fußball-Regionalliga Nordost

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.