Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Marathonis auf Medaillenplätzen

Stralsund Marathonis auf Medaillenplätzen

Die Hansestädter Läufer zeigten sich beim 31. Ueckermünder Haffmarathon top in Form. Jens-Uwe Glander (M 40) finishte nach nur 3:19:24 h Sekunden und wurde Vize-Landesmeister.

Voriger Artikel
Handballer nehmen Kurs auf Dritte Liga
Nächster Artikel
Grandioses Heimfinale für Bundesliga-Volleyballerinnen

Thomas Wenske wurde Vize-Landesmeister.

Quelle: Andre Kobsch

Stralsund. Die Hansestädter Läufer zeigten sich beim 31. Ueckermünder Haffmarathon top in Form. Jens-Uwe Glander (M 40) finishte nach nur 3:19:24 h Sekunden und wurde Vize-Landesmeister. Auch Thomas Wenske (M 45) erkämpfte sich in neuer persönlicher Bestzeit von 3:20:22 h die Silbermedaille in seiner Altersklasse. Arnd Lander (M 55) erreichte in 3:23:13 h ebenfalls den 2. Platz, während Andre Kobsch (M 50) in einer Zeit von 3:55:29 h Fünfter wurde.

Beim gleichzeitig ausgetragenen Halbmarathon hielt Karlheinz Wissel (M 45/6.) sein zügiges Tempo und beendete den Wettkampf nach guten 1:40:19 h. Thomas Müller (M 30) kam in 2:08:03 h auf den 8. Rang. Der 77-jährige Edgar Raschauer war der älteste Starter und packte seine Runden in 2:54:17 h. Bei den höchsten Altersklassen ging der Fünf-Kilometer-Lauf in die Cup-Wertung ein. In der Altersklasse M 75 siegte Dietrich Mattke in hervorragenden 25:32 min. Werner Freiberg wurde in einer Zeit von 28:35 min erneut Vierter.

 



Andre Kobsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.