Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Niepars kassiert Niederlage
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Niepars kassiert Niederlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.03.2017

Trotz deutlicher Fortschritte in der Spielqualität kassierte der SV93 Niepars beim TSV Wustrow eine 1:2- Niederlage. Überraschend kam die Führung für den TSV Wustrow in der 28. Minute. Nach einem perfekt geschossenen Freistoß von der Strafraumlinie, landete der Ball unhaltbar im Gästekasten. Die 93er kämpften weiter.

In der zweiten Hälfte fanden die Gäste aus Niepars wieder besser ins Spiel und wurden mit dem 1:1 in der 49. Minute belohnt. Dabei wurde Rost von Herrmann freigespielt, der wenig Mühe hatte den Ausgleich zu erzielen. Nach einer Unsportlichkeit eines TSV-Spielers erlangten die 93er sogar noch die Überzahl, nutzten jedoch ihre zahlreichen Möglichkeiten nicht aus, um als Sieger vom Platz zu gehen. Kurz vor Abpfiff führte ein schneller Konter der Heimmannschaft zum Erfolg und bescherte Wustrow einen 2:1-Heimsieg.

Martin Hammer

Mehr zum Thema

Welche Rolle spielen das Rauchen, starker Alkoholkonsum und Übergewicht bei der Entstehung von Darmkrebs? Welche besondere Art der Vorsorge ist nötig, wenn Krebsfälle in der Familie auftraten? In welchen Abständen sind Vorsorgekoloskopien sinnvoll?

17.03.2017

Wichtiger als der Hochschul-Name sei ein friedliches Miteinander, sagen sie

17.03.2017

Ohne Weltmeister Nico Rosberg startet Mercedes beim Saisonauftakt in Australien in eine neue Formel-1-Ära. Teamchef Toto Wolff spricht im dpa-Interview über die neue Fahrerpaarung und die Lehren aus dem Dauerzoff zwischen Rosberg und Lewis Hamilton.

21.03.2017

Die Spielgemeinschaft Rostock/Stralsund bezwingt Hamburg und Braunschweig

22.03.2017

Mit einem Auswärtssieg bei der zweiten Vertretung der SG Wöpkendorf konnte der Velgaster SV die ersten drei Punkte der Rückrunde verbuchen.

22.03.2017

6:1-Sieg gegen Ribnitz zum Rückrundenstart in der Kreisoberliga

22.03.2017
Anzeige