Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Niepars verbucht Heimpleite

Niepars Niepars verbucht Heimpleite

Erschreckend schwache Nieparser unterliegen zu Hause in der Kreisoberliga der zweiten Mannschaft des VFL Bergen mit einem schmeichelhaften 0:2.

Niepars. Erschreckend schwache Nieparser unterliegen zu Hause in der Kreisoberliga der zweiten Mannschaft des VFL Bergen mit einem schmeichelhaften 0:2. Nach der letzten Auswärtspleite hatten sich die 93er vorgenommen, sich wieder in alter Stärke zu präsentieren. Die guten Vorsätze waren aber scheinbar vergessen. Nach den ersten fünf Minuten schnürten die Gäste von der Insel die Nieparser zunehmend in deren Hälfte ein.

Erst gegen Ende der ersten Halbzeit gelang es der Truppe um Trainer Clauer, sich allmählich aus dem immensen Druck der Gäste zu lösen. Doch die Chancen blieben ungenutzt. Ausgerechnet in der Phase, in der die Nieparser halbwegs das Spiel in die Hand zu nehmen versuchten, fiel in der 45. Minute das verdiente 1:0 für Bergen. Die Blau-Weißen ließen jegliche Aggressivität und Kampfbereitschaft vermissen. Folgerichtig markierten die Rüganer in der 76. Minute das vorentscheidende 2:0.

Flemming Goldbecher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Band-Leader kommt mit seinen Musikern in die Hansestadt – und wird eine Hommage an Udo Jürgens spielen / Zu Hause kümmert er sich um Vögel – auch aus Rostock

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.