Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Pokal für Handball-Mädels

Stralsund Pokal für Handball-Mädels

A-Jugend des SHV ist Bezirkspokalsieger

Voriger Artikel
SFC bleibt ohne Punkte in Sagard
Nächster Artikel
Staffelsieg scheint für Oldies schon perfekt

Bezirkspokalsieger: Die A-Handballerinnen des Stralsunder HV erkämpften sich den Sieg gegen Neubrandenburg.

Quelle: Walter Bollmann

Stralsund. Die 17- bis 18-jährigen Handball-Mädchen des Stralsunder HV hatten sich nach Siegen gegen Pasewalk, Usedom und Dargun/Demmin für das Bezirkspokalfinale gegen das Frauenteam der Fortuna II qualifiziert. Das Hinspiel wurde in Neubrandenburg unter der Woche mit 19:16 gewonnen.

Im Rückspiel wollte man in heimischer Halle den Pokalsieg erspielen und die Saison mit 16 Siegen verlustpunktfrei abschließen. In der Anfangsphase des Spiels konnte schnell eine 4:1-Führung erspielt werden, die dann stetig bis zur Pause ausgebaut wurde (9:4,11:5,16:6). Beim Spielstand von 16:7 wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit bestimmte das SHV-Team weiter das Geschehen. Die Gäste fanden nun besser ins Spiel und konnten ihrerseits auch mit gut herausgespielten Toren glänzen. Am Ende ein klarer 32:22-Pokalfinalsieg, der das Double nach der Meisterschaft sicherte.

wabo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Europas unbequemer Partner Erdogan droht und wettert. Doch in der Flüchtlingskrise gibt nicht nur Ankara Anlass zur Sorge. Aus Nordafrika brechen Migranten weiter in klapprigen Kähnen nach Europa auf.

mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.