Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Pommern-Kicker gewinnen Globus-Cup

Stralsund Pommern-Kicker gewinnen Globus-Cup

Zum Fußball-Kleinfeldturnier des Globus-Baumarktes in Steinhagen trafen sich fünf der acht gemeldeten Jugendmannschaften.

Stralsund. Zum Fußball-Kleinfeldturnier des Globus-Baumarktes in Steinhagen trafen sich fünf der acht gemeldeten Jugendmannschaften. Der SV 93 Niepars meldete sich durch erkrankte Spieler ab, die Vereine aus Franzburg und Grimmen reisten nicht an und ließen den Globus-Baumarkt und das Organisationsteam im Stich und warfen so das Turnier durcheinander. Nach Erstellen des Notfallplans, spielten die zehn- bis 14-jährigen Jungs einmal 15 Minuten Jeder gegen Jeden. Am Ende hatte sich die erste Mannschaft des FC Pommern Stralsund den ersten Platz mit sieben Punkten erkämpft und damit einen neuen Trikotsatz.

Den zweiten Platz erreichte der PSV Bergen mit sechs Punkten und gewann somit zehn neue Trainingsbälle. Der Bronzerang und ein neuer Spielball geht an die Mannschaft des Stralsunder FC. Platz vier und fünf belegten die Mannschaften VFL Bergen und Pommern Stralsund II. Am Ende war es doch ein gelungenes Turnier mit Startschwierigkeiten. Auch im kommenden Jahr will Globus wieder ein Turnier veranstalten.

robr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.