Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Pommern in Greifswald

Pommern in Greifswald

Verbandsligisten kicken schon heute Abend

Stralsund Im Kampf um Punkte in der Verbandsliga müssen die Kicker des FC Pommern Stralsund bereits heute Abend um 20 Uhr alle Kräfte mobilisieren, wenn sie beim Greifswalder FC antreten, der bisher ungeschlagen seine Hinrunde bestritten hat. In der Landesliga empfängt die SG Empor Richtenberg am Sonntag um 14 Uhr den TSV Graal-Müritz 1926.

Landesklasse: Samstag, 14 Uhr, FC Pommern Stralsund II - SV Putbus, Grimmener SV II - Tribseeser SV Kreisoberliga: Samstag, 14 Uhr, SV 93 Niepars - Stralsunder FC, SG Wöpkendorf - SV Prohner Wiek, Sonntag, 14 Uhr ESV Lok Stralsund - Rot-Weiß Trinwillershagen II Kreisliga: Samstag, 15 Uhr, SG Empor Richtenberg III - SG Empor Richtenberg II, 1. FC Binz - SV Prohner Wiek II, SV Samtens - FV B-W 72 Groß Kordshagen, Velgaster SV - FSV Klevenow Oldies: Freitag, 18 Uhr, FC Pommern Stralsund - SG Empor Sassnitz, ESV Lok Stralsund - VfL Bergen, SV Putbus - SV Prohner Wiek, TSV 1862 Sagard - Stralsunder FC, 18.30 Uhr, SG Empor Richtenberg - SV Rot-Weiss Trinwillershagen, SV Traktor Kirchdorf - Tribseeser SV, SV Kandelin - SV Steinhagen

wbk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nach den Landtagswahlen: CDU zieht mit kleinerer Fraktion ein

Bei der Union sitzen Vater und Sohn zusammen im Landtag. Manche Urgesteine sind nicht mehr dabei, dafür rückten viele Jüngere nach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.