Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Regatta außer Kurs

Regatta außer Kurs

Bei der Mittwochsaregatta stand eine Langstrecke an

Voriger Artikel
Junge Judoka erfolgreich
Nächster Artikel
52. Sundschwimmen: 20-Jähriger gewinnt erneut

Auch die Jollen waren bei der 7. Wettfahrt der Stralsunder Mittwochsregatta wieder zahlreich am Start.

Quelle: Siegfried Subklew

Stralsund Die Langstrecke stand bei den Seglern der Stralsunder Mittwochsregatta bei der 7. Wettfahrt auf dem Plan. Das bedeutete, dass sie nicht den normalen Dreieckskurs absegelten, sondern in Richtung Hiddensee bis zur Fahrwassertonne 47 unterwegs waren. Von dort ging es wieder retour zur gelben Regattatonne vor dem Rügendamm und ins Ziel an der Nordmole. Während in der kommenden Woche wieder der normale Kurs gilt, ist für den 10. August noch einmal eine Langstreckenwettfahrt angesetzt. Hoffentlich dann bei gleichen guten Bedingungen wie am Mittwoch.

Bei der 7. Wettfahrt der Stralsunder Mittwochsregatta kam es zu folgenden Platzierungen:

Yardstick bis 102 über 10 Meter: Lago (Alexander Busch), Relax (Robert Plückhahn), Aldebaran (André Höppner);

Yardstick bis 102 unter 10 Meter: Mediarace (Frank Borbe), Humlebi (Marcus Bolte), Intoxication (Lennart Burke);

Yardstick 103 bis 109: Big Lebowski (Samer Shehadeh), Manuel Sokrates (Tom Hausch), Filatro Ban (Thomas Sparre);

Albin Express: exlex (Stephan Habrich), Nurmi (Wolfram Roehl), Tusnelda2 (Stefan Kusserow);

Yardstick ab 110: Varianja (Stephan Eigendorf), Gitti (Brigitta Braun), Brandy (Ingo Brandt);

Jollen: Kolibri (Maren Küchler), Filou (Christine Kobs), Windspiel (Gregor Bredenbeck);

Jollenkreuzer: Ariadne (Werner Loetz), Aries (Peter Heiden);

Familienklasse: Feria (Hartmut Bernhardt), Inter nos (Stephan Conrad), Anterior (Sebastian Breede);

ORC: Sisu (Torsten Schultz), t-time (Björn Demmin), Xanthos (Michael Findeisen)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Anker-Trainer Christiano Dinalo Adigo, hier im Wismarer Kurt-Bürger-Stadion, freut sich auf neue Herausforderungen.

Trainer Christiano Dinalo Adigo äußert sich im OZ-Interview über Abgänge, Neuzugänge und Ziele

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.