Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Richtenberg holt Unentschieden in Gnoien

Gnoien Richtenberg holt Unentschieden in Gnoien

Starker Empor-Auftritt / Klabunde vergibt Strafstoß

Gnoien. Fußball-Landesligist Empor Richtenberg hat sich auswärts vom Gnoiener SV 1:1 getrennt. Der Gastgeber hatte die Partie sehr druckvoll begonnen. Die Empor-Defensive war von Beginn an gefordert. Ab der 10. Spielminute kamen dann aber auch die Richtenberger gefährlicher vor das Gnoiener Tor, und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. In der 21. Minute konnte Bremer nur durch ein Foul im Strafraum von einem GSV-Spieler am Torabschluss gehindert werden. Empor-Kapitän Klabunde scheiterte dann jedoch mit dem Strafstoß und auch mit dem Nachschuss am stark reagierenden Gnoiener Torhüter Bischoff.

Trotz dieses Rückschlages zeigte die Richtenberger Moral und erspielten sich weitere Möglichkeiten. In der 37. Minute durfte dann die Gästemannschaft jubeln. Ein beherztes Nachsetzen von Klabunde wurde zur Vorlage für Münster, und dieser drosch den Ball unhaltbar in das Gnoiener Tor. Mit der verdienten 1:0-Führung ging es in die Halbzeitpause.

Zur zweiten Halbzeit kam bei Gnoien der ligaerfahrene Kambs ins Spiel. Bereits neun Minuten später machte sich dieser Wechsel bezahlt. Der Angreifer erzielte in der 54. Minute das 1:1. Jetzt wollte Gnoien natürlich den Sieg und berannte das Gästetor. Die Defensive der Richtenberger hielt aber stand. Die beiden neuen Außenverteidiger in der Startelf, Pogorel und Barth, erledigten ihre Aufgabe sehr gut, und so entstand aus dem Spiel heraus kaum Torgefahr.

Den Siegtreffer hatten die Gäste dann in der Nachspielzeit auf dem Fuß, jedoch rettete ein Gnoiener Spieler auf der Torlinie. Kurz danach endete die Partie.

Richtenberg: Exner, Eisermann, Pfeil, Pogorel, Barth, Klabunde (83. Wiegand), Knapp (86. R.Schmidt), Bremer (78. Peters), Zölfel, Münster, Labahn

Von Robert Lembke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Schröder-Team verliert beim Pasewalker FV mit 1:5 / C- und D-Junioren werden ihrer Favoritenrolle gerecht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.