Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Richtenbergs Oldies bleiben unbelohnt

Richtenbergs Oldies bleiben unbelohnt

Richtenberg Die Alten Herren der SG Empor Richtenberg unterlagen beim SV Traktor Kirchdorf mit 0:1.

Richtenberg Die Alten Herren der SG Empor Richtenberg unterlagen beim SV Traktor Kirchdorf mit 0:1. Beim bis dato Tabellenschlusslicht wollte Empor den nächsten Sieg einfahren und den dritten Tabellenplatz festigen. Leider war an diesem Abend kein Empor-Spieler in der Lage, die zahlreich vorhandenen Torchancen zu verwerten. Kirchdorf erzielte zehn Minuten vor Spielende durch einen seiner wenigen Angriffe das 1:0-Siegtor. Durch diese Niederlage und den gleichzeitigen Sieg des Grimmener SV, rutschten die Richtenberger auf Rang vier ab.

Nachdem die F-Jugend bereits beim Stralsunder FC nach guter Leistung 4:6 verloren hatte, unterlag sie auch dem PSV Stralsund mit 2:3. Nachdem man schnell 0:3 zurücklag, erzielte Louis Langkeit kurz vor der Pause das 1:3 für Empor. Nach der Pause drückte Empor und Louis erzielte den 2:3-Anschlusstreffer. Empor war dem Ausgleich jetzt mehrmals sehr nahe, aber es sollte einfach nicht klappen.

role

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
vian-les Bains

Für Joachim Löw ist Bundestrainer ein Traumjob. Sein zehnjähriges Dienstjubiläum möchte der 56-Jährige am liebsten mit dem EM-Titel feiern. Vor dem Turnierstart spricht Löw über seine Beziehung zu Frankreich, Kapitän Schweinsteiger, Favoriten und den Tunnelblick.

mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.