Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Saisonstart für Hockeykids

Stralsund Saisonstart für Hockeykids

Sieg und Niederlage für Vereinsnachwuchs

Stralsund. Zum ersten Punktspieltag der Feldsaison in der gemischten Altersklasse D lud der Schweriner SC ein. Im ersten Spiel trafen die Jungs und Mädchen vom Stralsunder HC auf die Jungs vom Pritzwalker FHV.

Gegen die schon in der Halle sehr stark und technisch gut spielenden Pritzwalker konnte Stralsund nicht gegenhalten. Zur Halbzeitpause stand es bereits 5:1 für den FHV. In der zweiten Halbzeit spielten sich die Stralsunder zwar mehrere gute Chancen heraus, konnten diese dann aber nicht in Tore verwandeln. So ging das Spiel mit 9:1 an Pritzwalk.

Ganz anders verlief das zweite Spiel gegen den Schweriner SC. Schnell konnte Stralsund durchTore von Henry Robinson mit 2:0 in Führung gehen. Dann machte den Stralsundern aber die große Hitze zu schaffen, und sie mussten in kurzer Zeit selbst zwei Gegentore hinnehmen. Dennoch gelang Klara Beise noch vor der Pause das Tor zur 3:2-Halbzeitführung.

Nach der Pause spielten die Stralsunder weiterhin gut zusammen. Emma Meyer sowie Franziska Hillebrecht in der Abwehr wendeten mehrere Torschüsse der Schweriner ab. Klara nutzte dann zwei weitere Chancen im Sturm zum siegreichen 5:2-Endstand.

Auch ein Freundschaftsspiel gegen die nachträglich gemeldete zweite Pritzwalker Mannschaft entschied der SHC mit 4:1 für sich.

Annika Först

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Schwache Testspiele, dazu mitunter schwerwiegende Ausfälle - bei vielen EM-Teilnehmern ist gut eine Woche vor dem EURO-Anpfiff noch Luft nach oben. Immerhin Titelverteidiger Spanien präsentiert sich bereits in Frühform.

mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.