Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Schwimmer auf dem Weg zu den Saisonhöhepunkten
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Schwimmer auf dem Weg zu den Saisonhöhepunkten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.03.2014

— Für die Schwimmer des PSV stehen jetzt die entscheidenden Wettkämpfe auf dem Programm. Vor den Landesmeisterschaften Ende April ging eine Mannschaft beim Bille-Cup in Lübeck an den Start. Für die frisch gekürten Landeskader des Jahrgangs 2004 war es erst der zweite Wettkampf auf der 50m-Bahn. Bei insgesamt 12 Einzelstarts standen acht Bestzeiten zu Buche. Beste Einzelplatzierungen waren ein 5. Platz für Melisa Gnadler über 50m Rücken, ein sechster Platz für Emanuel Somschor über 50m Freistil, ein neunter Platz für Johannes Liebler über 50m Rücken und ein 21. Platz für Clara Magdalena Witt über ebenfalls 50m Rücken. In Starterfeldern von bis zu 50 Startern sind diese Ergebnisse beachtlich, hatten zu diesem Schwimmfest doch knapp 40 Mannschaften aus acht Bundesländern gemeldet. Die beste Platzierung konnte Tim Poddig erzielen, der über 100m Brust mit einem vierten Platz nur knapp am Podest vorbeischwamm. Felix Führer wurde über 50m Rücken Sechster und erreichte damit genauso eine Top-Ten-Platzierung wie Peter Brinkmann über 200m Schmetterling, Walter Fredrich über 200m Rücken und Jan Brinkmann über 200m Lagen. Insgesamt gab es 17 Bestzeiten.



stefau

Die Frauen belegen in der Mecklenburg-Vorpommern-Liga nun Platz 2.

27.03.2014

Über 440 Athleten gingen beim 23. Frühlingslauf in Neubrandenburg an den Start. Im Hauptlauf über 15 km war Horst Sonntag der erfolgreichste Stralsunder Läufer. Er finishte nach nur 1:04:34 h.

27.03.2014

Kegler Tom Kräge vertritt KV Hansa.

27.03.2014
Anzeige