Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Schwimmhallenzeiten am Sund sind ausgereizt

Stralsund Schwimmhallenzeiten am Sund sind ausgereizt

Vereine der Hansestadt schlagen Alarm: Es gibt in der Stadt am Strelasund zu wenig Kapazitäten für das Schwimmenlernen. Kinder müssten schon nach Hause geschickt werden. Die Stadt indes pokert mit dem Hansedom um Schwimmhallenzeit und Kosten.

Voriger Artikel
Pommern im Abstiegskampf – Dowe unter Druck
Nächster Artikel
Wildkatzen überzeugen bei Heimerfolg auf ganzer Linie

Das Sportbad im Hansedom. In Stralsund bemängeln Vereine zunehmend knapper werdende Kapazitäten für das Schwimmenlernen.

Quelle: Christian Rödel

Stralsund. Die Hansestadt hat ein Problem: Die Schwimmhallen-Kapazitäten im Hansedom sind ausgereizt. So müssen die Stralsunder Schwimmvereine immer mehr Kindern absagen, die gerne das Schwimmen erlernen wollen.

Das Problem ist nicht leicht zu lösen, denn die Hansestadt ist nur Mieter der Schwimmhalle. 1,5 Millionen Euro fließen jährlich aus dem Stadtsäckel in die Hansedom Stralsund GmbH.

Die Summe, die seit Hansedom-Eröffnung 1997 im Schwimmbecken am Grünhufer Bogen versinkt, war für die Bürgerschaftsfraktion der Grünen bereits 2015 Anlass, den Bau einer eigenen Halle ins Auge zu fassen. Die CDU/FDP-Fraktion formulierte einen Auftrag an die Verwaltung, einen Neubau zu prüfen. Ergebnis war eine Machbarkeitsstudie.

Oberbürgermeister Alexander Badrow (CDU) setzt auf einen Kompromiss mit dem Hansedom. Um eine Entscheidung zu forcieren, werde es dazu demnächst eine Bürgerschaftsvorlage geben.

Jörg Mattern

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Das Sportbad im Hansedom. In Stralsund bemängeln Vereine zunehmend knapper werdende Kapazitäten für das Schwimmenlernen. Immer öfter müssen Kinder abgewiesen werden.

Schwimmhallen-Kapazitäten reichen nicht aus: DLRG, PSV und „sport live“ müssen vielen Kindern absagen / Bürgerschaft soll endlich entscheiden, wie es nach Mietende 2017 weitergeht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.