Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Speedway: Deutschland holt EM-Bronze

Stralsund Speedway: Deutschland holt EM-Bronze

Das deutsche Team konnte am Sonntagabend auf der Stralsunder Speedwaybahn Schweden besiegen und erkämpfte sich damit die ersehnte Bronzemedaille hinter den Dänen. Den Titel holte Polen. 750 Zuschauer feuerten die Teams an.

Voriger Artikel
Pommern kämpfen in Boizenburg um Punkte
Nächster Artikel
Dowe-Crew schießt sich zum Dreier

Polen gewann die Speedway-EM am Sonntagabend in Stralsund, Deutschland holte sensationell Bronze.

Quelle: Bernd Quaschning

Stralsund. Nach gut zweieinhalb Stunden gab es für die Polen kein Halten mehr, sie stürmten auf die Stralsunder Speedway-Bahn und wirbelten Bartosz Smektala durch die Luft. Der Junior hatte gerade die letzten Punkte für den frisch gebackenen Junioren-Europameister gebucht.

DCX-Bild

Das deutsche Team konnte am Sonntagabend auf der Stralsunder Speedwaybahn Schweden besiegen und erkämpfte sich damit die ersehnte Bronzemedaille hinter den Dänen. Den Titel holte Polen. 750 Zuschauer feuerten die Teams an.

Zur Bildergalerie

Mit 46 Zählern hat das weiß-rote Team gestern Abend im Paul-Greeifzu-Stadion souverän den Europameistertitel geholt. Keine Überraschung für den Junioren-Weltmeister.

Doch noch ein Team konnte jubeln: Deutschland erkämpfte sich im eigenen Land den Bronze-Pokal. Dabei gab es ein paar Schrecksekunden, zum Beispiel als Daniel Spiller stürzte. Am Ende brachten die „Jungen Wilden“ doch den Erfolg nach Hause.

Dabei freuten sich die Fans besonders über den Nordstern Dominik Möser. Der Stralsunder Bundesligafahrer war erst am Samstag für den verletzten Sandro Wassermann ins Team gerückt und konnte diesmal seinen Heimvorteil auch nutzen und genießen.

Ines Sommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Speedway
Mit dem 20-jährigen Schwaben Erik Riss (weißer Helm) kommt der einzige deutsche WM-Finalist zur EM nach Stralsund.

U-21-Mannschaften aus Polen, Dänemark, Schweden und Deutschland fahren Sonntag um EM-Krone / Im Top-Fahrerfeld wollen Riss und Co. ihre Außenseiterchance nutzen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.