Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Steinhagen holt Überraschungspunkt

Steinhagen Steinhagen holt Überraschungspunkt

Die Partie der Alten Herren gegen Grimmen endet 1:1

Steinhagen. Mit einem 1:1 endete die Partie der Oldie-Fußballer zwischen dem SV Steinhagen und den Gästen aus Grimmen. Schon mit der ersten Torchance nach fünf Minuten konnte Michel Knuth nach schönem Sololauf die Führung für die Platzherren erzielen. Brenzlig wurde es dann durch einen schönen Fernschuss der Gäste aus 18 Metern, den aber Keeper Robert Bräunig vereiteln konnte.

Grimmen blieb spielbestimmend, aber ohne klare Torchance. Steinhagen strahlte hingegen Gefahr nach Kontern aus. So hatte Michel Knuth zweimal die Möglichkeit, auf 2:0 zu erhöhen. Dann setzte Grimmen sich über die linke Seite durch, eine mustergültige Flanke konnte der Gästestürmer zum 1:1 per Kopf verwerten.

Der Gast aus Grimmen setzte die Steinhäger immer mehr unter Druck. Kurz nach dem Ausgleich konnte Steinhagens Keeper einen Ball noch gerade so an den Pfosten setzen. Die Steinhäger hatten noch zwei Konterchancen, die aber nicht verwertet werden konnten. So blieb es beim überraschenden 1:1-Unentschieden mit einem großen Lob für die geschlossene Mannschaftsleistung.

Rb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.