Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Stralsunder Handballer stehen weiter an der Tabellenspitze
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Stralsunder Handballer stehen weiter an der Tabellenspitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 24.09.2017
Fynn Martin Tippelt erzielte zwei Treffer für den SHV im Duell gegen den VfV Spandau. Quelle: Manuela Wilk
Anzeige
Stralsund

Was für ein Auftritt der Stralsunder Handballer. Im Oberliga-Duell gegen Aufsteiger VfV Spandau gewann die SHV-Sieben mit 38:14. Zu Beginn des Spiels tat sich das Team von Trainer Markus Dau etwas schwer. „Wir haben technische Fehler gemacht und uns einige Fehlwürfe geleistet“, sagte er. Doch dann konzentrierten sich die Stralsunder auf ihr Spiel und führten zur Halbzeit 13:6. Mann des Spiels war aber Tom Korth im Stralsunder Tor. Er sorgte mit seinen starken Paraden dafür, dass der SHV seine hohe Führung nicht einbüßte. In der zweiten Hälfte erzielte er dann selbst zwei Treffer. Am Ende stand ein ungefährdeter 38:14-Sieg für die SHV-Sieben. Damit bleibt Stralsund weiter Tabellenführer in der Oberliga Ostsee-Spree.

Manuela Wilk

Mehr zum Thema

Handball-Bezirksliga: Die Nachwuchsteams aus der Münsterstadt starten mit drei Siegen und drei Niederlagen in die neue Spielzeit

20.09.2017

Viertliga-Handballerinnen des Rostocker HC gewinnen nach großem Kraftakt noch mit 22:19 gegen Pfeffersport Berlin

20.09.2017

Oberliga-Handballer empfangen Drittliga-Absteiger HV Werder / Langes Heimspiel-Wochenende in der Stadthalle

22.09.2017

In der Brunnenaue in Stralsund setzt der Pilz Rhizoctonia dem saftigen Grün mächtig zu. Die Stadtverwaltung hat Schadstellen inzwischen beseitigen lassen. Der Fußballrasen ist bespielbar.

22.09.2017

Gegen die Handballer vom VfV Spandau fällt Jakub Vanek aus

22.09.2017

In der Brunnenaue setzt der Pilz Rhizoctonia dem saftigen Grün zu / Stadt hat Schadstellen beseitigt / Platz bespielbar

22.09.2017
Anzeige