Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Stralsunder Kanuten trainieren im Schnee
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Stralsunder Kanuten trainieren im Schnee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:10 24.02.2017
Die Stralsunder Kanu-Sportler im Skilager: Gabi, Konstantin, Fiete, Jerome, Pit, Anneke, Falko, Irina, Hanna und Steffi (v.l.). Quelle: Foto: Steffi Junges

Ski heil hieß es kürzlich für einige Wassersportler des Stralsunder Kanuclubs. Gemeinsam mit Sportlern dreier Vereine aus Rostock machten sich die Stralsunder Sportler auf in die Allgäuer Alpen. Insgesamt 36 Kanuten zwischen zehn und 17 Jahren nahmen an dem Trainingslager teil. Aus Stralsund fuhr Trainerin Steffi Junges mit. Neben dem Skilanglauf sollte die Zusammenarbeit der Vereine – Rostocker Kanuclub, Kanufreunde Rostocker Greif, SV Breitling und Stralsunder Kanuclub – vertieft werden.

Für die Sportler war das Training eine willkommene Abwechslung. Außerdem beanspruche Skilanglauf fast alle Muskelgruppen und schule die Ausdauer, erklärt Steffi Junges. Der Sport sei daher eine gut Ergänzung zum Paddel- und Krafttraining im Winter.

OZ

Mehr zum Thema

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

20.02.2017

Nach den ersten Wochen der Ära Trump werden in den USA Parallelen gezogen zum Deutschland der 1930er Jahre. Der Chef des Institutes für Zeitgeschichte, Andreas Wirsching, setzt sich im dpa-Interview mit diesen Überlegungen auseinander.

22.02.2017

Manchmal ist es ein Glücksfall, wenn ein Kamerateam kommt und einen Krimi dreht. Für den ein oder anderen Ort hat das schon ein deutliches Plus bei den Besucherzahlen gebracht.

22.02.2017

KV Hansa reist im Abstiegskampf nach Stade und Oldenburg

24.02.2017

Volleyballerinnen wollen den Sieg der Hinrunde wiederholen

24.02.2017

Der Stralsunder wagt das erste Mal den Trip in die Wintervariante des Speedwaysports und kommt auf Spikes gut zurecht

24.02.2017
Anzeige