Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Stralsunder auf dem Podest

Schwerin Stralsunder auf dem Podest

FHSG-Athleten beim Schweriner Schlosslauf

Voriger Artikel
Wildcats wollen mit Bronze Geschichte schreiben
Nächster Artikel
Ringer erkämpfen elfmal Gold

Anja Schmidt beim Zieleinlauf in Schwerin.

Quelle: Foto: Andre Kobsch

Schwerin. Sieben Läuferinnen und Läufer der Fachhochschul-Sportgemeinschaft Stralsund gingen beim Schweriner Schlosslauf über 15 Kilometer ins Rennen. Thomas Wenske erreichte das Ziel nach 1:03:11 Stunden und wurde in der Altersklasse M 45 Dritter. Teamkollege Jens-Uwe Glander belegte in der gleichen Kategorie in 1:05:22 Stunden Platz sechs. Karlheinz Wissel lief auf Platz zwölf.

Erfolgreich waren auch die Frauen. In der W 30 lief Juliane Wormsbächer in 1:14:38 Stunden auf Rang drei. Kathrin Glander (W 35) wurde nach 1:21:12 Stunden ebenfalls Dritte. Anja Schmidt (W 45) verpasste das Podest als Vierte nur knapp. Über acht Kilometer gewann Edgar Raschauer die M 80 in 1:20:27 Stunden überlegen.

AnKo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Am kommenden Montag (18 Uhr, Treff: Brauhaus Trotzenburg) startet der nächste Lauftreff des TC Fiko Rostock im Barnstorfer Wald.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.