Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Stralsunds Läufer in Neubrandenburg auf Punktejagd
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Stralsunds Läufer in Neubrandenburg auf Punktejagd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.03.2014

Über 440 Athleten gingen beim 23. Frühlingslauf in Neubrandenburg an den Start. Im Hauptlauf über 15 km war Horst Sonntag der erfolgreichste Stralsunder Läufer. Er finishte nach nur 1:04:34 h. In der M 50 wurde André Kobsch in 1:09:28 h Sechster. Nur eine Woche vor den Landesmeisterschaften im Marathon ließ es Arnd Lander (7.; M 55) diesmal etwas ruhiger angehen und beendete den Wettbewerb in 1:07:51 h. Einen guten Saisoneinstieg hatte auch Torsten Wohlatz, der den anspruchsvollen Rundkurs in 1:09:19 h packte und sich in der stark besetzten M 40 im vorderen Mittelfeld platzierte. Karlheinz Wissel (M 45, 1:11:27 h) unterbot seine Laufzeit aus dem Vorjahr um mehr als vier Minuten. Eine Kategorie für sich waren wieder einmal die Stralsunder Oldies. Bei den über 75-jährigen Männern ging der Fünf-Kilometer-Lauf in die Cup-Wertung ein. Dietrich Mattke konnte den ersten Lauf mit einem souveränen Sieg in hervorragenden 25:45 min krönen. Sein Vereinskamerad Werner Freiberg verpasste in 29:19 min die Podestplätze nur knapp, Edgar Raschauer (37:18 min) belegte den 7. Platz.

Kobsch



André

Die Frauen belegen in der Mecklenburg-Vorpommern-Liga nun Platz 2.

27.03.2014

17 Bestzeiten für den PSV beim Bille-Cup in Lübeck. Tim Poddig erfolgreichster Einzelstarter.

27.03.2014

Kegler Tom Kräge vertritt KV Hansa.

27.03.2014
Anzeige