Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Tribsees verliert 0:4 in Baabe
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Tribsees verliert 0:4 in Baabe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.05.2017
Baabe

Der Tribseeser SV und die Fußballer vom SV Blau- Weiß Baabe trafen am Wochenende im Spitzenspiel der Landesklasse aufeinander. Am Ende hatte der Tabellenzweite von der Insel klar die Nase vorn und schickte die Gäste mit einem 4:0 (3:0) nach Hause. Dabei war Tribsees Trainer Christian Hering nur mit elf Spielern angereist.

Dennoch bestimmten die Gäste zunächst das Spiel, konnten sich aber keine Chancen erarbeiten. In der 13. Minute setzten sich die Hausherren durch und gingen in Führung. Danach nahmen die Inselkicker das Spiel in die Hand. Sie machten Druck und kamen nach einer halben Stunde wieder über die linke Seite. Den Pass vor das Gästetor verwandelte ein völlig frei einlaufender Baaber zum 2:0. Drei Tribseeser schauten ihm im Strafraum dabei zu. Drei Minuten später erhöhte Baabe den Vorsprung auf 3:0. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich Baabe etwas erschöpft. In der 51. Minute spielte Sebastian Karg auf Markus Wollenburg. Wollenburg fand mit seinen Zuspiel in den Strafraum Elias Bielesch. Der drehte sich um seinen Gegenspieler und sein Schuss landete am Pfosten. In der 60. Minute musste Wollenburg nach einem Foul den Platz verletzt verlassen. Tribsees erspielte sich mehrere Chancen, doch ein Treffer blieb aus. In der 78.Minute nutzte Baabe einen Pass in den freien Raum zum 4:0-Endstand.

fg

Mehr zum Thema

Zum zweiten Mal ist Marco Sturm als Bundestrainer für die deutsche Eishockey-Auswahl bei einer WM verantwortlich. Die Erwartungen vor dem Heim-Turnier sind riesig. „Die Mannschaft ist gut genug für was Tolles“, sagte der 38-Jährige im dpa-Interview.

04.05.2017

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017

Ein Golfturnier für den guten Zweck: Mit dem „Earl of Ranzow“ hat das Hotel Schloss Ranzow auf Rügen die Golfsaison eröffnet.

08.05.2017

Wormsbächer und Akrami starteten zur Landesmeisterschaft

08.05.2017

Fast 800 Fans beim Derby gegen Doberaner SV / SHV-Abgänge verabschiedet

08.05.2017
Anzeige