Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Trin gewinnt Apotheker-Cup

Velgast Trin gewinnt Apotheker-Cup

D-Junioren behaupten sich in Velgast

Voriger Artikel
PSV-Schwimmer stark bei Ostsee-Cup
Nächster Artikel
Handball-Damen erkämpften 11. Sieg in Folge

Fairness war bei den Teilnehmern des 1. Velgaster Apotheker-Cups groß geschrieben.

Quelle: Susanne Senneke

Velgast. Verdient und einstimmig wurde Niclas Spychalski am vergangenen Wochenende zum „Besten Spieler“ beim 1. Apotheker-Cup der D-Junioren in Velgast gewählt. Insgesamt traf der 12-Jährige dreimal für den Velgaster SV und sicherte seiner Mannschaft damit einen Sieg und zwei Unentschieden. Dennoch reichte diese gute Spielserie den Gastgebern am Ende nur für den undankbaren vierten Platz.

Wie dicht das Starterfeld mit seinen Leistungen lag, verdeutlicht auch ein Blick auf die Punkteverteilung: Mit neun Punkten und 4:1 Toren hatten die Kicker vom SV Rot Weiß Trinwillershagen die Nase vorn, gefolgt von der SG Richtenberg/Franzburg/Abtshagen (7 Punkte, 6:4 Tore) und dem SV Barth II (6 Punkte, 7:7 Tore).

Den 5. Platz belegten die 11- und 12-jährigen Mädchen und Jungen von der SG Einheit Bad Sülze (1 Punkt, 1:7 Tore). Letztere Mannschaft stellte mit Lukas Hunsemann auch den „Besten Torwart“ des Turniers. suse

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.