Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
U15 des FCP lässt zwei wichtige Punkte liegen

Stralsund U15 des FCP lässt zwei wichtige Punkte liegen

Zum Auftakt der Rückrunde war Blau-Weiß Greifswald Gast der U15-Mannschaft des FC Pommern Stralsund. Die Sundstädter übernahmen gleich die Initiative und prüften den Gästekeeper durch Ohm.

Stralsund. Zum Auftakt der Rückrunde war Blau-Weiß Greifswald Gast der U15-Mannschaft des FC Pommern Stralsund. Die Sundstädter übernahmen gleich die Initiative und prüften den Gästekeeper durch Ohm. Weitere Versuche folgten. Erst in der 24. Minute das Führungstor für die Stralsunder. Sommer setzt sich auf der linken Seite durch, passt quer durch den Fünf-Meter-Raum, und Golla muss am langen Pfosten nur noch den Fuß hinhalten. Nur zwei Minuten später kämpft sich Schumann ebenfalls auf der linken Seite durch, schiebt den Ball vor das Gästegehäuse, wo wieder Golla zur Stelle ist und aus dem Gewühl auf 2:0 erhöht.

Ein Nachschuss sorgte für das 1:2. In der 30. Minute fiel sogar der Ausgleich für die Gäste nach einem Schuss aus 20 Metern. Die Stralsunder hatten noch mehrere Chancen, doch der Abschluss wollte nicht gelingen. Die Pommern hatten dann noch drei Ecken, konnten aber das Ergebnis nicht mehr verbessern. Die Gäste feierten den Punkt wie einen Sieg, die Pommern haben zwei wichtige Punkte liegen lassen.

Von cbi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.