Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Velgast holt ersten Dreier der Rückrunde

Velgast holt ersten Dreier der Rückrunde

Fußball-Kreisligisten starten in die zweite Halbserie.

Prohn — In der Fußball-Kreisliga gelang dem Velgaster SV auswärts ein 1:0-Sieg über die Zweite des SV Prohner Wiek. Ein energischer Vorstoß von Prohns Rassmus konnte nur durch Foul gestoppt werden, der Pfiff des Unparteiischen jedoch blieb aus. Aus heiterem Himmel fiel die Führung für Velgast: Ein Eckball wurde nicht geklärt und Fritz stocherte diesen zur Führung ein (19.). In Halbzeit zwei kam von Velgast wenig, während Prohn Chancen für gefühlte zwei Spiele hatte, diese aber nicht in Zählbares ummünzen konnte. So blieb es bis zum Ende beim 1:0 für den Velgaster SV.

Auch Blau-Weiß Groß Kordshagen musste eine bittere 1:2-Heimniederlage gegen den Tabellendritten Stoltenhagen hinnehmen. In der ersten Hälfte zeigte Blau-Weiß einige gute Kombinationen, doch es war der SV Stoltenhagen, der in der 31. Minute mit 1:0 in Führung ging. Blau-Weiß glich kurz vor der Pause mit einen straffen, sehenswerten Schuss von Christian Plottke aus.

Der Siegtreffer für die Blau-Weißen fiel kurz vor Ende der Partie: Mit einem Sonntagsschuss aus 25 Metern ließ Tobias Harmel Kordshagens Schlussmann keine Chance und traf zum 2:1. Tino Dell/Gabriel Braatz

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Stralsund
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.