Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Speedway-Bundesliga-Finale ohne die Nordsterne

Stralsund Speedway-Bundesliga-Finale ohne die Nordsterne

Der MC Nordstern wird nicht am Finale der Deutschen Speedway-Mannschaftsmeisterschaft teilnehmen. Eine 37:47-Niederlage gegen den MSC Brokstedt besiegelte am Samstagabend vor Heimpublikum, dass das Unternehmen Titelverteidigung gescheitert ist.

Voriger Artikel
Zweiter Anlauf für Speedway-Spitzenmatch
Nächster Artikel
Dowe: Das war ein Schuss vor den Bug zur rechten Zeit

Das letzte Heimrennen der 2016er-Saison hat der MC Nordstern Stralsund am Sonnabend gegen Brokstedt mit 37:47 verloren.

Quelle: Bernd Quaschning

Stralsund. Aus der Traum vom Speedway-Bundesliga-Finale 2016. Der amtierende Deutsche Mannschaftsmeister MC Nordstern Stralsund musste am Samstagabend vor Heimkulisse nach einer 37:47-Niederlage gegen den MSC Brokstedt einsehen, dass das Unternehmen Titelverteidigung gescheitert ist.

Ins Finale gegen den bayrischen Rekordmeister AC Landshut zieht nun Brokstedt ein. Den Stralsundern bleit nur der Bronze-Platz in der diesjährigen Meisterrunde. „Die Mannschaft war heute einfach zu schlecht, Brokstedt hat völlig verdient gewonnen“, sagte Nordstern-Vorsitender Torsten Berger und ergänzte: „Mit so einer Leistung kann man natürlich nicht die Krone holen.“

Punktelieferant Rafal Okoniewski brachte es auf 12 Zähler. Besonders bitter: Als Stralsund ihn als Joker setzte, um sechs Punkte abzusahnen, fiel der Pole nach einer Touchierung mit dem Brokstedter Sebstian Ulamek mit einem Kettenriss aus. Der Australier Troy Batchelor wurde zweimal in Führung liegend abgefangen...

Und auch die Deutschen hatten kein Glück bei diesem Wiederholungsrennen des letzte Woche wegen Regens abgesagten Bundesliga-Laufes. Sowohl Nordstern-Kapitän Tobias Busch als auch Kevin Wölbert enttäuschten mit fünf Punkten. Ronny Weis buchte drei und Youngster Dominik Möser sogar nur einen Zähler auf das Nordstern-Konto.

Ines Sommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Mannschaft hofft natürlich, dass Kapitän Tobias Busch (vorn) nach seinem Sturz in England wieder fit ist.

MC Nordstern empfängt morgen um 18 Uhr in der 1. Bundesliga den MSC Brokstedt – der Gewinner steht gegen Landshut im Finale

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.