Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Start für 56 junge Leute im Hanseklinikum

Stralsund Start für 56 junge Leute im Hanseklinikum

In dieser Woche haben 16 Bundesfreiwillige und 40 Auszubildende ihre Arbeit im Helios Hanseklinikum begonnen. Die neuen Mitarbeiter wurden von Geschäftsführer Dr.

Stralsund. In dieser Woche haben 16 Bundesfreiwillige und 40 Auszubildende ihre Arbeit im Helios Hanseklinikum begonnen. Die neuen Mitarbeiter wurden von Geschäftsführer Dr. Jan Leister und Anika Moses, seit August Leiterin der Beruflichen Schule, begrüßt.

„Sie haben sich für einen wichtigen Berufsweg entschieden. Sie werden Menschen helfen, arbeiten in einem Team mit sozialem Rückhalt und sind Ansprechpartner für die Sorgen und Angelegenheiten Ihrer Patienten“, so Leister. Die Ausbildung der Berufsschüler dauert drei Jahre. „Bleiben Sie am Ball und sprechen Sie mit uns, wenn Sie Sorgen haben“, lautete der Rat von Anika Moses. Die Stralsunderin war selbst vor einigen Jahren Auszubildende und kennt die Sorgen der Schüler. Wie das Klinikum mitteilte, wurden zehn Azubis aus dem letzten Lehrjahr in den festen Mitarbeiterstab übernommen. Damit sind in der Einrichtung über 500 Pflegekräfte beschäftigt.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.