Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsund-Kalender macht Lust auf Sommer
Vorpommern Stralsund Stralsund-Kalender macht Lust auf Sommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:03 04.12.2015
Das August-Bild des Kalenders „Hansestadt Stralsund 2016“ von Eckhard Fraede zeigt das Johanniskloster. Quelle: Eckhard Fraede

Im grauen November einen Blick voraus in den Sommer 2016 werfen: Kalenderblätter machen‘s möglich. Zum 15. Mal gibt der Stralsunder Eckhard Fraede einen Bildkalender heraus. „Die Idee entstand, als es noch keinen Kalender für die Hansestadt gab“, blickt Fraede zurück. Inzwischen hat er sich mit seinem Kalendarium fest auf dem lokalen Markt etabliert.

Das Augustbild 2016 zeigt die Idylle des Johannisklosters. Aber natürlich geht es auch winterlich zu, gleich zum Auftakt im Januar und Februar und im Dezember, wenn der Autor den Betrachter in den geschmückten Rathausdurchgang führt. Insgesamt zeigt Fraedes „Hansestadt Stralsund“ einen bunten Mix, in dem die Marienkirche ebenso vertreten ist wie ein Panorama der Altstadt, ein Blick über den Dänholm oder das Kütertor. Außerdem bietet er Klappkarten mit winterlichen Stralsund-Motiven an. Erhältlich ist alles bei Hugendubel.



OZ

Zehn Darsteller bringen am 8. Dezember Adventsbotschaft auf die Bühne

04.12.2015

Hilfe finden die Betroffenen von Sassnitz bis Ribnitz im Mammazentrum in Stralsund / In der Frauenklinik wurden in diesem Jahr schon 125 Patientinnen mit dieser Diagnose operiert — Tendenz steigend

04.12.2015

Die Tierrechtsorganisation verurteilt den Abschuss von mehr als 50 Höckerschwänen in Klausdorf bei Stralsund als „Massentötung“.

04.12.2015
Anzeige