Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsund trauert um Wolfgang Michallik
Vorpommern Stralsund Stralsund trauert um Wolfgang Michallik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 07.06.2017
Trauer um Wolfgang Michallik. Der Chef der Veranstaltungsagentur Basic Events erlag am Freitag einem schweren Krebsleiden. Quelle: Woldt, Jens-Peter
Anzeige
Stralsund

Wallensteinfest, Weihnachtsmarkt, Brauereihoffest, Musikernacht, Seglärtreff - viele Veranstaltungen in Stralsund sind mit seinem Namen verbunden: Wolfgang Michallik. Jetzt lebt der Mann, dessen Herz für die Kultur der Hansestadt schlug, nicht mehr. Im Alter von 63 Jahren erlag er am Freitag einem schweren Krebsleiden, wie seine Lebensgefährtin Iris Stottmeister unserer Zeitung bestätigte. Die Betroffenheit in der Hansestadt ist groß. „Mit Wolfgang Michallik geht ein Mann, der unendlich viel für Stralsunds Kultur getan hat, viel zu früh“, sagt Peter Boie, Chef des Stralsunder Stadtmarketingvereins.

Marlies Walther

In Greifswald wurde das erste Zentrum für Freiwillige gegründet.

06.06.2017

Die Unterlagen zur Anbindung nach Zingst liegen ab heute zum zweiten Mal aus

06.06.2017

Von heute an liegt die neue Ausgabe des örtlichen Telefonbuchs für Stralsund, Grimmen und Umgebung in den Filialen der Deutschen Post und in ihren Partnerunternehmen kostenlos aus.

06.06.2017
Anzeige