Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsunder HNO-Chef ist Top-Arzt
Vorpommern Stralsund Stralsunder HNO-Chef ist Top-Arzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 21.04.2017

Prof. Carsten Christof Bödeker, Chefarzt der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Helios Hanseklinikum in Stralsund, hat es erneut in die Liste der 450 besten Mediziner Deutschlands geschafft. Das geht aus dem aktuellen Sonderheft des unabhängigen Verbrauchermagazins „Guter Rat Gesundheit“ hervor, teilte Klinikumssprecher Mathias Bonatz mit. Nominiert werden konnten die Mediziner nur durch die Empfehlung eines externen Kollegen.

Man geht dabei davon aus, dass Fachärzte am besten beurteilen können, ob ein Kollege gute Arbeit leistet oder nicht. Deshalb fragte „Guter Rat Gesundheit“ die Mediziner: Bei wem würden Sie sich selbst oder Ihre Familie behandeln lassen? Das Ergebnis ist eine Ärzteliste mit 450 Top-Medizinern aus verschiedenen Fachrichtungen, wobei im Bereich HNO 21 aufgelistet sind.

Bereits in den vergangenen drei Jahren wurde Prof. Bödeker in die Ärzteliste gewählt. Seit 2015 bietet der Chefarzt in Zusammenarbeit mit dem Leitenden Psychologen der Abteilung für Psychosomatische Medizin, Dr. Thomas Klauer, eine fachübergreifende Tinnitus-Sprechstunde an. Damit gilt das Klinikum in diesem Bereich als Vorreiter in Mecklenburg-Vorpommern.

Seit 2013 arbeitet Prof. Bödeker als Chefarzt der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Stralsund. Unter seiner Leitung deckt die Abteilung beinahe das gesamte operative HNO-Leistungsspektrum ab. Einen essentiellen Teil dieses Spektrums bilden die Tumor- und Mittelohrchirurgie sowie die Chirurgie der großen Kopfspeicheldrüsen.

OZ

Mehr zum Thema

Allein von Montag bis Mittwoch wurden in der vergangenen Woche 15 Kinder geboren. Insgesamt waren es bis Sonntag 22 Mädchen und Jungen.

19.04.2017

Wald, Wasser, Wellness – Premiere für Insel-Wohlfühltage im Frühling

20.04.2017

Experten klären über Neuerungen auf und beantworten Fragen

20.04.2017

Die Referenten befassen sich mit Funden aus der Vorgeschichte von Europa und Asien

21.04.2017

Stralsund. Rund 80 Gäste haben sich gestern beim OZ-Forum in einem Hörsaal der Hochschule Stralsund über das Thema Vorsorge informiert.

21.04.2017

Lutherkirche in der Tribseer Vorstadt lädt jeweils freitags ein

21.04.2017
Anzeige