Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsunder Segler siegen in Kiel
Vorpommern Stralsund Stralsunder Segler siegen in Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:18 27.06.2017

Fantastisch! Die Stralsunder Jungs der Segelyacht „Laika Segelkombinat“ haben bei der Kieler Woche den Titel eingefahren. Steuermann Lennart Burke startete mit seiner Crew in der Klasse der Melges 24. Das sind sehr schnelle und sportlich zu segelnde Boote, von denen in Stralsund auch die „Lemanja“ und die „Sputnik“ ihren Heimathafen haben. Letztere und die „Laika“ haben in den vergangenen Jahren erfolgreich an vielen internationalen Wettkämpfen teilgenommen. Nun schlug die Stunde der „Laika“. „Beim ersten Rennen dachten wir, dass wir einpacken können“, sagt Lennart, der am Fachgymnasium lernt. „Uns ist das Großfall ausgerauscht. Wir konnten nicht an den Start gehen.“ Doch an den nächsten vier Tagen legten die Sundstädter acht super Rennen hin. „Körperlich war das sehr anspruchsvoll, weil immer viel Wind herrschte.“ Doch am Ende wurden Lennart, Johan Müller, Daniel Schmidt, Thore Petersen und Valentin Ahlhaus für alle Anstrengungen entschädigt. Am Sonntag stand fest, dass sie die Sieger der German Open sind. „Es fühlt sich super an“, sagt Lennart. Den nächsten Wettkampf haben die Jungs der „Laika“ und „Sputnik“ fest im Blick: die Weltmeisterschaft im Juli in Helsinki.

OZ

Die Einrichtung des Landkreises Vorpommern-Rügen mietet sich in der Passage am Bahnhof ein

27.06.2017

Am Donnerstag und Freitag wird die Friedrich-Engels-Straße zwischen Jungfernstieg und Martinsgarten voll gesperrt. Dies teilte die Stralsunder Stadtverwaltung mit.

27.06.2017

Laut eines internen Schreibens ist die „Förderung nicht gefährdet“

27.06.2017
Anzeige