Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Streit um Verkehrsinsel vor Grundschule
Vorpommern Stralsund Streit um Verkehrsinsel vor Grundschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:37 17.04.2013
Die neunjährige Elea auf der umstrittenen Verkehrsinsel vor der Gerhart-Hauptmann-Schule. Der Elternrat fordert an dieser Stelle Zebrastreifen, um die Sicherheit zu erhöhen. Quelle: Jens-Peter Woldt

Die Stadtverwaltung Stralsund sieht keine potenzielle Gefahr für Fußgänger, die den Frankenwall auf Höhe der Grundschule „Gerhart Hauptmann“ überqueren wollen. Dort befindet sich auf der Mitte der Fahrbahn eine Verkehrsinsel.

Vor der Modernisierung der Straße, die in dem Bereich im Herbst vergangenen Jahres beendet wurde, gab es dort einen Fußgängerüberweg mit Zebrastreifen. Die würden nach Ansicht der Verkehrsexperten in der Stadtverwaltung jedoch Kinder dazu verleiten, achtlos die Straße zu überqueren. Der Elternrat der Grundschule fordert hingegen seit Monaten Zebrastreifen und kritisiert zudem die derzeitige Querungshilfe als zu klein und zu schlecht beleuchtet. Der Stadt wirft das Gremium vor, sie nehme in Kauf, dass etwas passieren könne, obwohl die Unzulänglichkeiten der Schulwegsicherheit bekannt seien.

Mehr dazu lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Stralsunder Zeitung).

OZ

Mehr zum Thema

Elternrat kritisiert Verkehrsinsel als sichere Möglichkeit fürs Überqueren der Fahrbahn.

04.04.2013

Bereits im Kindergarten wird unseren Lütten beigebracht, sich zum sicheren Überqueren der Straße einen Zebrastreifen/einen Fußgängerüberweg zu suchen. Sie tun dies dann keineswegs "achtlos", sondern sehr wohl bewusst.

04.04.2013

Der Elternrat der Grundschule bemängelt eine zu kleine Verkehrsinsel. Ich fahre an dieser Verkehrsinsel häufig vorbei und habe selbst noch nicht erlebt das die Insel vollbesetzt war.

04.04.2013

Die Landesregierung will die Auffanggesellschaft für die Mitarbeiter der insolventen Werften über den April hinaus fortführen.

04.04.2013

Der Stralsunder Verein IT Lagune lädt vom 26. bis 28. April zum Startup-Wochenende an die Fachhochschule ein. 80 Teilnehmer aus ganz Europa werden erwartet.

17.04.2013

Morgen Abend ist wieder Zeit für eine Jam-Session in der Musikschule „Rock It!“. Stralsunds einziges regelmäßiges Open Stage Projekt wird diesmal gestartet von der Stralsunder Rockband Just for Fun.

03.04.2013
Anzeige