Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Suchtprävention: Volle Pulle leben — auch ohne Alkohol

Stralsund Suchtprävention: Volle Pulle leben — auch ohne Alkohol

Gelungenes Projekt an der IGS Grünthal.

Voriger Artikel
Stralsund sucht Helfer für 6. Brückenlauf
Nächster Artikel
Guter Tausch: Altpapier für neue Spielgeräte

An Stationen erfuhren die Schüler etwas über die Wirkung von Alkohol.

Quelle: Marie-Kathrin Grüger

Stralsund. „Volle Pulle leben — auch ohne Alkohol“ hieß das Motto des Mitmachparcours der Landeskoordinierungsstelle für Suchtvorbeugung Mecklenburg-Vorpommern für die 7. Klassen der IGS Grünthal. Innerhalb von 90 Minuten erhielten die Schüler Informationen zum Alkoholismus und zu Marketing- und Manipulationsmethoden der Alkoholindustrie.

An den Stationen Drunkbuster, Brainbooster, Alk-Effekt, Suchtrisiko und Wissen testeten sie, wie gut sie die Problematik einschätzen können und bekamen ein Bild von der Sucht mit ihren negativen Folgen. Die Mädchen und Jungen hatten ihren Spaß mit der Promillebrille, waren jedoch auch erstaunt und entsetzt, wie durch den Alkohol das Handeln eingeschränkt wird. Einen bleibenden Eindruck hinterließen ebenso Szenen eines Pärchens, das durch unterschiedlich hohen Alkoholkonsum jeweils anders miteinander umging. Dabei wurde deutlich, dass Aggression nicht vom Thema zu trennen ist.

Dieses Projekt zielt besonders auf die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit der Kinder und Jugendlichen.

 

 

mgk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.