Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Süßes für die schönsten Bäumchen

Stralsund Süßes für die schönsten Bäumchen

Kinder haben geholfen, den Rathauskeller auszuschmücken

Stralsund. Überraschung für Kindergärten und Grundschulen aus der Stadt. Mädchen und Jungen aus sechs Einrichtungen haben gestern im Rathauskeller süße Überraschungen vom Weihnachtsmann und Gutscheine im Wert von 30 Euro für Bastelutensilien aus dem Spielzeugladen „Spielkiste“ erhalten. Das waren die Kindertagesstätten „Am Bodden“, Brunnenaue, Knieperdamm, „Lütt Matten“, Spielkiste und das Montessori-Kinderhaus. Darüber hinaus darf sich die Kita Brunnenaue über einen 100-Euro-Gutschein aus dem Bastelgeschäft „Friemelkram“ freuen.

 

OZ-Bild

Carlos Türschmann (5) aus der Kita Spielkiste greift in den Geschenkesack des Weihnachtsmanns. Rechts neben ihm hockt André Kretzschmar von der Tourismuszentrale. FOTO: JENS-PETER WOLDT

Quelle:

Sie alle hatten im Rathauskeller, wo im Rahmen des Stralsunder Weihnachtsmarktes vor allem Kunsthandwerk angeboten wird, Weihnachtsbäume geschmückt. Und weil die wirklich wunderschön geworden sind, haben die Initiatoren der Aktion vom Stadtmarketingverein und der Tourismuszentrale die Mädchen und Jungen gestern Vormittag zu einer kleinen Feier in den Keller eingeladen. Beteiligt hatten sich außerdem die Kita Heuweg, die Grundschule „Karsten Sarnow“ und die Kita „Anne Frank“.

Der Stralsunder Weihnachtsmarkt hat noch bis zum 22. Dezember geöffnet. Die Eisbahn auf dem Alten Markt kann sogar noch bis Neujahr genutzt werden. Kleiner Tipp: Der Rathauskeller hat zur langen Einkaufsnacht am kommenden Sonnabend bis 23 Uhr geöffnet.jpw

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Christoph Zechlin sucht einen Standort für ein abenteuerliches Museum in Wismar oder der näheren Umgebung. FOTO: DETLEF LÜBCKE

„Mein neues Museum wird die Menschen unterhalten.Christoph Zechlin (45) leitete zehn Jahre lang das Technikmuseum in Barth

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.