Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Tauchen mit den Schildkröten im Museum

Stralsund Tauchen mit den Schildkröten im Museum

Nach einer Pause startet heute wieder der kommentierte Tauchgang im Schildkrötenbecken des Meeresmuseums.

Stralsund. Nach einer Pause startet heute wieder der kommentierte Tauchgang im Schildkrötenbecken des Meeresmuseums. Ab sofort erhalten die fünf Meeresschildkröten in ihrem 350 000-Liter-Aquarium jeden Donnerstag um 11 Uhr Besuch von zwei Tauchern. Dann können interessierte Gäste etwa 15 Minuten lang beobachten, wie die Museumsmitarbeiter auf „Tuchfühlung“ mit den gepanzerten Reptilien gehen, mit ihnen spielen und Streicheleinheiten verteilen. Bei Bedarf wird unter Wasser auch die 25 m² große Panoramascheibe geputzt. Während der Tauchaktion erfährt man allerhand Wissenswertes zur Lebensweise und zum Verhalten der Tiere sowie Daten und Fakten zu den Schildkröten und zum größten Aquarium des Meeresmuseums.

Kommentierter Tauchgang im Schildkrötenbecken: donnerstags, 11 Uhr, Meeresmuseum.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.