Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Turbulente Komödie in Alter Brauerei
Vorpommern Stralsund Turbulente Komödie in Alter Brauerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 28.12.2017
Die Schauspieler Hartmut Schreier und Pierre Sanoussi-Bliss in „Ein seltsames Paar“. Quelle: Foto: Sarah Nopper
Stralsund

Die Komödie „Ein seltsames Paar“ von Neil Simon wird am 26. Januar in Stralsund in der Alten Brauerei zu erleben sein. Der Regisseur Marten Sand konnte für die Produktion des Show Express’ zwei Fernsehstars gewinnen. Den geschiedenen, im Chaos versinkenden Oscar spielt Hartmut Schreier (unter anderem der Kommissar Manne aus der „Soko 5113“) und den Ordnungsfanatiker und Hypochonder Felix spielt Pierre Sanoussi-Bliss (unter anderem „Der Alte“). Marten Sand übernimmt die Rolle des Polizisten Manne, der Steuerberater Winne wird von Ron Brandes gespielt. Hinzu kommen die Nachbarinnen Julia Fechner und Gesine Ringel.

Der Kartenvorverkauf für den turbulenten Bühnenspaß läuft bereits auf Hochtouren. Die Tickets gibt es unter anderem im Verlagshaus der OSTSEE-ZEITUNG in Stralsund am Apollonienmarkt 16. Sie kosten 29,50 Euro.

„Ein seltsames Paar“ am 26. Januar 2018, 19 Uhr, in der Alten Brauerei in Stralsund, Greifswalder Chaussee 84-85

OZ

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt die Stadtbibliothek Stralsund zum Spielen an der PlayStation PS4 ein. Heute steht dafür das Spiel „Rayman Legends Jump'n'Run“ für alle Interessierten zur Verfügung.

28.12.2017

Am Heiligabend erblickte Paula Höhler aus Löbnitz im Hanseklinikum das Licht der Welt

28.12.2017

Unsere Region ist wie geschaffen für Aufnahmen aus der Luft. Doch nicht überall, wo es schön ist, sind die neuen Fluggeräte auch erlaubt. Wer Regeln missachtet, riskiert hohe Strafen.

28.12.2017