Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Unverfroren: 64-Jähriger klaut Zeitschriften
Vorpommern Stralsund Unverfroren: 64-Jähriger klaut Zeitschriften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 28.09.2017
In Stralsund nahm die Polizei einen Ladendieb fest, der wegen des gleichen Deliktes bereits in 23 Fällen geschnappt wurde. Quelle: Roland Weihrauch
Anzeige
Stralsund

Es ist unglaublich, mit welcher Frechheit sich Ladendiebe ans Werk machen. So spazierte am Mittwoch ein älterer Mann mit zwei Fachzeitungen unterm Arm aus dem Zeitungsladen auf dem Bahnhof Stralsund, ohne diese zu bezahlen. Der Verkäufer bemerkte den Diebstahl und schlug Alarm.

Bis zum Eintreffen der Bundespolizei hielt er den 64-jährigen Dieb fest. Bereits im Gespräch mit den Beamten gab der Stralsunder seine Tat unverfroren zu. Eine Überprüfung übergab, dass er wegen des gleichen Delikts bereits in 23 Fällen geschnappt wurde.

Marlies Walther

458 Euro bekommt die Tagespflegeperson pro Kind pro Monat in Vorpommern-Rügen – in Rostock sind es 608 Euro. Jetzt soll neu verhandelt werden.

28.09.2017

Vorbereitungen für 12. Wohltätigkeitsball am 3. März in Binz laufen

28.09.2017

Ausstellung schließt früher, Film über Jacques Cousteau

28.09.2017
Anzeige